Langtang Region

Die Langtang Region, die für das "Gletschertal" bekannt ist, ist die Heimat mehrerer Gletscher, die aus den hohen schneebedeckten Bergen kommen und einen atemberaubenden Anblick bieten. Dieses Gebiet liegt nicht so weit entfernt von Kathmandu und grenzt an Tibet. Das nördliche Teil ist mit dem Tibetischen Plateau begrenzt. Sie können mit einem lokalen Bus oder privaten Auto bis zu einem Trekkingbeginn kommen. Eine Direkte Fluglinie gibt es bis jetzt nicht.

Die Einheimischen arbeiten im Bereich Tourismus und in der Landwirtschaft. Ihre Hütte oder Häuser sind aus den Berg-Steinen und der Erde gebaut, das dreieckförmige Dach aus Holz oder Gras. Die Yaks dienen als das Haupttier für die Milch als auch für das Fleisch. Hier sind viele Yak Käse Fabriken in Betrieb und und herstellen gute Qualität Käse. Vergessen Sie nicht, den zu schmecken, der hat einen besonderen Geschmack.

Die Leute in Langtang Region sind Anhänger von tibetischen Buddhismus und beherrschen eine tibetische Sprache. Sie erleben alte buddhistische Kultur und Traditionen, den seltsamen Alltag der Einheimischen und buddhistische Schreine sowie die einzigartige Tamang Gemeinschaft in Langtang Tal und Helmbu. Darüber hinaus haben Sie die Chance, die tibetischen Buddhisten und Nepali Ethnien, und die Schönheit der kulturellen Vielfalt aus der Nähe zu erfahren.

Neben dem natürlichen Reichtum ist das Langtang Tal auch von kultureller Ansicht einzigartig. Der heilige Gosaikunda-See trägt unter Hindus und buddhistischen Anhängern einen enormen religiösen Glauben. Die natürlichen heißen Quellen in der Nähe sind für Gesundheitszwecke auch gut. Bei dem Langtang Valley Trek erreichen Sie das Kyangjing Gomba und genießen Sie das riesige Bergland. Aus dem Tseriko Ri Berg, das auf 4.600m liegt haben Sie den fantastischen Blick auf die unglaubliche Naturschönheit

Die kristallklaren Seen, die farbenprächtige Landschaft, donnernde Wasserfälle und die seltene Flora und Fauna verschönern die Langtang Region mit ihrer vielfältigen natürlichen Pracht. Rhododendron-Wälder, Pinienwälder, grasbewachsende Wiesen und die prächtigen Berge wie Langtang Lirung, Dorje Lakpa, Ganesh u.a. ziehen Sie in ihren Bann.

Die gesamte Fläche der Langtang Region steht unter dem Schutz des Langtang-Nationalparks. Einige seltene Tiere und zwar, Himalayan Thar, Moschushirsch, Schneeleopard sind hier Zuhause.

Die Langtang Region bietet Ihnen einige sehr schöne Wanderungen Nepals. Die Langtang Trekking Route Langtang Valley Trek, Langtang Gosaikunda Trek, Tamang Heritage Trek, Helmbu Trek u.a. Diese Langtang Trekkingrouten können Sie auch ohne Guide ohne Problem meistern. Aber die Natur verändert manchmal seine Form. Also, wir meinen, manchen passieren hier natürliche Katastrophen. Mit solchen Situationen zurechtzukommen, wäre es besser, wenn Sie mit einem Lokalen Guide oder Träger wandern.

Langtang Trek mit den heiligen Gosaikunda und kulturellen Helmbu

Die Trekkinggebiete Langtang, Gosaikunda und Helambu sind nur einen Katzensprung von geschäftigen Kathmandu entfernt, mit Ausnahme des Annapurna-Schutzgebietes. Eichen und Rhododendron-Bäume weichen Ihnen zu ruhigen Schierling -und Lärchenwälder.

Langtang Trek: Die schöne Trekkingtour ins geschichtsträchtige Langtang Tal

Der Langtang Trek führt Sie in das geschichtsträchtige Langtang Tal. Es liegt im Norden von Kathmandu und grenzt im Süden an Tibet. Es ist eines der sehenswertesten Wandergebiete Nepals und bietet eine Menge touristische Attraktionen. Der Berg Langtang Lirung (7.246m) liegt im Norden, der Dorje Lakpa (6.966m) im Osten,

Tamang Haritage Trail: Kulturwanderung ins ethnische Tamang Gebiet

Dieses beliebte Tamang Heritage Trail Trekking führt uns durch den üppigen Langtang National Park ins wunderschöne Gebiet reich an Kultur und Naturschönheiten. Wir werden jedesmal von den Gastfamilien willkommen geheißen und auch übernachten in ihrem typischen Haus. Mit atemberaubenden Bergaussichten, seltenen Floren und Faunen der tiefen

Gosainkunda Trek: Die kurze Trekkigtour zum heiligen See Gosaikunda

Gosainkunda Trek ist eine Wanderung zum Gosaikunda See, einem See auf ca. 4,380m über dem Meeresspiegel. Der Trek führt auf die Dhunche-Gosaikunda- Helambu-Trekkingroute, eine der beliebtesten Trekkingrouten. Die Seen von Gosaikunda (4.380m) sind berühmt als Pilgerstätte für Hindus und Buddhisten und auch für die Anhänger des Schamanismus, die sich im August während Janai Purnima an diesen Ort begeben, um sich selbst zu reinigen und Energie zu holen.

Helambu Trek: Die shönste Kulutrwanderung in Langtang Region

Der Helambu-Trek ist ein idealer Kurztrip in der Nähe des Kathmandu-Tals. Obwohl die Region Helambu so nah an Kathmandu liegt, ist sie noch relativ unverdorben.